Ketchup selbst gemacht

Ketchup steht ja oft in der Kritik, zu viel Zucker zu enthalten. Wenn Sie auf Nummer sicher gehen möchten, stellen Sie einfach Ihr eigenes Tomatenketchup her. So geht’s!

Zutaten (ca. 500 ml):

  • 2 Zwiebeln
  • 1 EL Öl
  • 3 EL Zucker
  • 4 EL Weißweinessig
  • 800 g frische Tomaten (alternativ: Dosentomaten)
  • Salz
  • 2 TL Tomatenmark
  • ½ TL Paprika edelsüß
  • ½ TL Nelken (gemahlen)

Und so geht‘s:

  1. Zwiebeln in kleine Stücke schneiden.
  2. Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebeln darin anschwitzen. Nach ca. einer Minute Zucker hinzugeben und karamellisieren lassen. Anschließend mit Essig ablöschen.
  3. Tomaten waschen, in kleine Stücke schneiden und hinzugeben. Das Ganze ca. zehn Minuten einköcheln lassen. Am Ende mit etwas Salz abschmecken.
  4. Masse durch ein Sieb streichen und Tomatenmark sowie Gewürze unterrühren. Sobald das Ketchup abgekühlt ist, in eine Flasche füllen oder direkt genießen.

Zurück zur Newsliste

Kontakt

Sie haben eine Frage zu Ihrer Bestellung oder Bezahlung?

Hier geht´s zu Ihrer Sodexo-Küche oder zum Service-Center.

 
 

So hAPPy-App 2.0
Jetzt Essen per App bestellen!

Mit der "So hAPPy"-App 2.0 können Sie das Schulessen und die Kita-Verpflegung für Ihre Kinder jetzt ganz einfach von unterwegs per App bestellen. Sie haben auch die Möglichkeit, vom Handy aus Ab- und Umbestellungen vorzunehmen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit der App.

 
 
Herzlich