Rezept: Rote-Bete-Knödel

Ein Gericht, was nicht nur lecker schmeckt, sondern bei Ihren Gästen auch Eindruck schindet: Rote-Bete-Knödel mit Linsengemüse. Probieren Sie es am besten gleich mal aus!

Sie brauchen für die Knödel (4 Personen):

  • 1 Baguette oder 5 Brötchen vom Vortag
  • 2 Eier
  • 200 ml Milch
  • 50 g Quark (Fettgehalt 20 %)
  • 120 g Mehl
  • 30 g Butter
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • 6-8 Salbeiblätter
  • 250 g Rote Bete (gekocht)
  • Salz, Pfeffer, Koriander gemahlen

Für das Linsengemüse brauchen Sie:

  • 30 g Butter
  • ½ Zwiebel
  • 30 g Beluga-Linsen
  • 400 ml Gemüsebrühe
  • 100 g Rote Bete (gekocht)
  • 4 TL Balsamico Essig
  • Schnittlauch, Salz, Pfeffer 

Für die Garnitur:

  • 30 g Butter
  • 20 g geriebener Parmesan
  • Schnittlauch

Und so geht‘s:

Knödel

  1. Baguette beziehungsweise Brötchen fein würfeln, Zwiebel und Knoblauch hacken und mit den Salbeiblättern in Butter  anbraten. Anschließend mit Balsamico-Essig ablöschen.
  2. Rote Bete klein schneiden und mit Salz, Pfeffer sowie Koriander würzen.
  3. Die Rote-Bete-Masse mit Milch, Mehl,  Quark und Eiern mixen und zum gewürfelten Brot hinzugeben.
  4. Alles vorsichtig verkneten und ca. 30 Minuten ziehen lassen.
  5. Anschließend Knödel formen und in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten ziehen lassen.

Sauce

  1. Zwiebel und Rote Bete fein würfeln. Linsen ca. 25 Minuten in Wasser kochen.
  2. Zwiebel in Butter anschwitzen und anschließend gekochte Linsen sowie Rote-Bete-Würfel dazugeben.
  3. Das Ganze mit Salz und Pfeffer würzen und mit Balsamico-Essig ablöschen.
  4. Den Gemüsefond aufgießen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Am Ende den Schnittlauch hinzugeben.

Anrichten

  1. Butter in einem Topf bräunen (sogenannte Nussbutter).
  2. Knödelscheiben mit Rote-Bete-Linsensauce anrichten und mit Nussbutter, geriebenem Parmesan und Schnittlauch garnieren.

Smoothie mit Roter Bete gefällig?

Haben Sie schon mal einen Rote-Bete-Smoothie getrunken? Wir haben ein Rezepte für Sie:

Zum Rezept „Rote-Bete-Smoothie“.

 


Zurück zur Newsliste

Kontakt

Sie haben eine Frage zu Ihrer Bestellung oder Bezahlung?

Hier geht´s zu Ihrer Sodexo-Küche oder zum Service-Center.

 
 

So hAPPy-App 2.0
Jetzt Essen per App bestellen!

Mit der "So hAPPy"-App 2.0 können Sie das Schulessen und die Kita-Verpflegung für Ihre Kinder jetzt ganz einfach von unterwegs per App bestellen. Sie haben auch die Möglichkeit, vom Handy aus Ab- und Umbestellungen vorzunehmen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit der App.

 
 
Herzlich