Spielen macht durstig

Das schöne Wetter lässt sich dieses Jahr nicht lange bitten. Seit Anfang April ist die Outdoor-Saison eröffnet und vor allem die Kids lieben das Toben unter freiem Himmel. Je mehr man sich aber draußen bewegt, desto schneller meldet sich der Durst zu Wort. Doch wie viel sollten Kinder eigentlich trinken?

Spätestens trinken, wenn man Durst hat

Eins schon mal vorweg: Kinder sollten trinken, wenn sie Durst haben. Noch besser ist allerdings, der Durst stellt sich erst gar nicht ein. Da der Wasseranteil im Körper der Kleinen mit 75 Prozent höher ist als bei Erwachsenen brauchen sie ausreichend Flüssigkeit. Bereits ein leichter Mangel kann die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit schwächen.

Empfohlene Trinkmenge

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V. empfiehlt folgende Mengen an Flüssigkeit durch Getränke:

Kinder im Alter von …

  • 1 bis 4 Jahren: 820 ml/Tag
  • 4 bis 7 Jahren: 940 ml/Tag
  • 7 bis 10 Jahren: 970 ml/Tag
  • 10 bis 13 Jahren: 1170 ml/Tag
  • 13 bis 15 Jahren: 1330 ml/Tag

Praktische Motivationstricks

Wasser, ungesüßte Tees oder Schorlen mit wenig Fruchtsaftanteil eignen sich am besten. Doch was tun, wenn das Kind zu wenig trinkt? Wir haben ein paar Tricks auf Lager:

  • Mit schönen Wassergläsern, Bechern und Flaschen macht Trinken gleich viel mehr Spaß.
  • Gewöhnen Sie Ihr Kind daran, zu jeder Mahlzeit und auch zwischendurch zu trinken.
  • Getränke in Reichweite erleichtern das Zugreifen.
  • Lustige Eiswürfel und bunte Strohhalme peppen Getränke auf.
  • Ein kleine Trinkerinnerung kann nie schaden.

Zurück zur Newsliste

Kontakt

Sie haben eine Frage zu Ihrer Bestellung oder Bezahlung?

Hier geht´s zu Ihrer Sodexo-Küche oder zum Service-Center.

 
 

So hAPPy-App 2.0
Jetzt Essen per App bestellen!

Mit der "So hAPPy"-App 2.0 können Sie das Schulessen und die Kita-Verpflegung für Ihre Kinder jetzt ganz einfach von unterwegs per App bestellen. Sie haben auch die Möglichkeit, vom Handy aus Ab- und Umbestellungen vorzunehmen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit der App.

 
 
Herzlich