Star des Monats: Pflaume

Die blau-violette Farbe lässt Pflaumen nicht nur appetitlich aussehen, die Früchtchen schmecken auch hervorragend und sind zudem richtig gesund.

Eine große Familie

Weltweit gibt es über 2.000 Sorten, die unter dem Begriff „Pflaumen“ zusammengefasst werden. Dazu gehören die bei uns bekannten Früchte Zwetschgen, Pflaumen, Mirabellen und Renekloden. Der Unterschied zwischen Pflaumen und Zwetschgen liegt vor allem in der Größe: Letztere sind etwas kleiner und ovaler, die Naht ist deutlicher zu erkennen. Mirabellen sind nur so groß wie Kirschen und haben eine gelbe Haut, während Renekloden kugelförmig sind und in rot sowie grün vorkommen.

Rund und gesund

Pflaumen enthalten wichtige B-Vitamine und unterstützen damit den Stoffwechsel und das Nervensystem. Dank ihres Gehalts an Vitamin C und Zink wirken sich die Früchte positiv auf unser Immunsystem aus. Das enthaltene Kalzium stärkt Knochen und Zähne.

Gedünstete Pflaumen sollen übrigens auch bei Sodbrennen helfen. Die wasserlöslichen Stoffe Pektin und Zellulose binden das Wasser in unserem Körper und beugen dadurch Verstopfungen vor. Aber Vorsicht: Wer zu viele Pflaumen ist, kann Blähungen und Durchfall bekommen. Mehr als 150 g täglich sollten es deshalb nicht sein.

Gut gelagert ist halb gewonnen

Achten Sie beim Einkauf vor allem auf eine pralle, unbeschädigte Schale. Wenn die Frucht auf Druck leicht nachgibt, ist der Zeitpunkt perfekt. Am besten, Sie lagern das Steinobst im Gemüsefach Ihres Kühlschranks. Dort hält es sich bis zu sieben Tage. Tipp: Legen Sie das Steinobst nicht in die Nähe von Blumenkohl oder Brokkoli, da es den Geruch des Gemüses annehmen kann.

Haben Sie Lust auf einen saftigen Pflaumenkuchen bekommen. Ein tolles Rezept finden Sie hier?


Zurück zur Newsliste

Kontakt

Sie haben eine Frage zu Ihrer Bestellung oder Bezahlung?

Hier geht´s zu Ihrer Sodexo-Küche oder zum Service-Center.

 
 

So hAPPy-App 2.0
Jetzt Essen per App bestellen!

Mit der "So hAPPy"-App 2.0 können Sie das Schulessen und die Kita-Verpflegung für Ihre Kinder jetzt ganz einfach von unterwegs per App bestellen. Sie haben auch die Möglichkeit, vom Handy aus Ab- und Umbestellungen vorzunehmen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit der App.

 
 
Herzlich