Vitamin-C-Bombe: Sanddorn

Vergessen Sie Orangen, Zitronen und Co. – unser heimischer Sanddorn beinhaltet so viel Vitamin C, dass sich die Zitrusfrüchte warm anziehen müssen. Doch was hat die Beere sonst noch alles drauf? Hier erfahren Sie es.

Immunsystem stärken

Wussten Sie schon, dass bereits drei Löffel Sanddorn den Tagesbedarf eines Erwachsenen an Vitamin C decken? Doch das ist längst nicht alles: Die Beere versorgt unser Immunsystem zudem mit Vitamin B12, A-, B- und E-Vitaminen, Magnesium, Eisen, Kalzium sowie sekundäre Pflanzenstoffe (Flavonoide).

Wirkung von Sanddorn

Sanddorn kann …

  • die Abwehrkräfte stärken.
  • Entzündungen hemmen.
  • den Kreislauf anregen.
  • das Cholesterin senken.
  • die Leistung erhöhen.
  • Hautverletzungen heilen.

Mus, Saft oder lieber im Kuchen?

Trinken Sie bei der nächsten Erkältung einfach mal ein Glas Saft oder essen Sie ein paar Esslöffel Mus. Wem das zu sauer schmeckt, der kann den Sanddorn mit etwas Honig in heißen Tee rühren. Doch auch in Gelees, Kuchen, Marmelade und Suppe schmeckt die Beere richtig lecker.


Zurück zur Newsliste

Kontakt

Sie haben eine Frage zu Ihrer Bestellung oder Bezahlung?

Hier geht´s zu Ihrer Sodexo-Küche oder zum Service-Center.

 
 

So hAPPy-App 2.0
Jetzt Essen per App bestellen!

Mit der "So hAPPy"-App 2.0 können Sie das Schulessen und die Kita-Verpflegung für Ihre Kinder jetzt ganz einfach von unterwegs per App bestellen. Sie haben auch die Möglichkeit, vom Handy aus Ab- und Umbestellungen vorzunehmen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit der App.

 
 
Herzlich