Voll im Trend: Chia-Samen

Sie sind gerade in aller Munde und vor allem im Gesundheitsbereich eine absolute Trendzutat: Chia-Samen! Wir verraten Ihnen, was alles in den kleinen Körnern steckt und wie Sie diese verwenden können.

Superfood der Maya und Azteken

Chia-Samen stammen ursprünglich aus Mexiko und wurden schon vor 5000 Jahren von den Maya und Azteken als sattmachende Zutat verwendet. Das Pseudogetreide geriet aber in Vergessenheit und wurde erst in den letzten Jahren als so genanntes Superfood wiederentdeckt.

Kleine Kraftpakete

Es lässt sich nicht verleugnen, Chia-Samen besitzen wichtige Inhaltsstoffe. Sie sind reich an Proteinen, Omega-3-Fettsäuren, Mineralstoffen, Antioxidantien und Vitaminen. So enthalten sie beispielsweise mehr Eisen als Spinat und ihr Kalziumgehalt ist 5-mal höher als der von Milch. Da sie viele Ballaststoffe besitzen, quellen sie im Magen auf und gelten als verdauungsfördernd.

Wahre Allrounder

Chia-Samen sind Geschmacksneutral und lassen sich wunderbar in Müslis, Joghurts, Smoothies oder Suppen einrühren, ohne den Hauptgeschmack zu verändern. Auch als Topping für Salate oder Eis eignen sie sich hervorragend.

Tipp

Chia-Samen sind recht teuer, was unter anderem darauf zurückzuführen ist, dass sie nicht bei uns angebaut werden. Alternativ können Sie aber zu Leinsamen greifen. Diese haben eine ähnliche Zusammensetzung, sind aber wesentlich günstiger.


Zurück zur Newsliste

Kontakt

Sie haben eine Frage zu Ihrer Bestellung oder Bezahlung?

Hier geht´s zu Ihrer Sodexo-Küche oder zum Service-Center.

 
 

So hAPPy-App 2.0
Jetzt Essen per App bestellen!

Mit der "So hAPPy"-App 2.0 können Sie das Schulessen und die Kita-Verpflegung für Ihre Kinder jetzt ganz einfach von unterwegs per App bestellen. Sie haben auch die Möglichkeit, vom Handy aus Ab- und Umbestellungen vorzunehmen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit der App.

 
 
Herzlich